Farbe auf den Zähnen

Zweimal pro Jahr geht es zum Zahnarzt. Der Zahnarzt untersucht alle Zähne. Danach kontrolliert er das Zahnfleisch.

Manchmal bekommst du beim Zahnarzt Tabletten zum Kauen. Dann verfärben sich die Zähne. Der Zahnarzt kann jetzt sehen, wo sich noch Bakterien verstecken. Die fiesen Dinger sind nämlich oft unsichtbar.

Beim Zahnarzt kannst du aber auch den Mund aufmachen, um Fragen zu stellen! Was darfst du essen? Wie kannst du besser putzen. Vielleicht hast du aber auch Fragen zu Karies. Der Zahnarzt weiß, wie du deine Zähne gut behandelst. Er zeigt dir das gerne.

Socialmedia share