Angst geht beim Zahnarzt weg

Der Zahnarzt kämpft gegen Schmerzen

Angst vor dem Zahnarzt? Die darf man haben. Sie geht oft weg, wenn man ihn besucht

Jeder Mensch hat mal Ängste - kleine und große. Vor Dunkelheit, vor Monstern, vor Fremden, vor einem Test.

Beim Zahnarzt hat es vielleicht mal weh getan. Da hat man gelernt, das es beim Zahnarzt schmerzhaft sein kann. Und dann geht man nicht mehr hin. Das ist noch schlimmer.

Und wenn Papa und Mama Angst vor dem Zahnarzt haben? Dann kannst du sogar tapferer sein, als die Eltern.

Denn echt jetzt: Du musst wirklich keine Angst haben. Der Zahnarzt ist da, damit keine Schmerzen kommen. Und wenn du Zahnschmerzen hast, sorgt der Zahnarzt dafür, dass die Schmerzen schnell verschwinden. 

Hast du dich schon einmal gefragt, wie eine Betäubung beim Zahnarzt funktioniert? Die Kollegen von WAS IST WAS haben hierzu einen kleinen Text verfasst.

Socialmedia share